Über mich

den Fleischwolf- bzw. Fleischfreak

Zu meiner Person

Ich heiße Ulrich Kramer, bin Jahrgang 1960, koche und esse für mein Leben gern und vor allem gut. Ich bin seit 1986 glücklich verheiratet. Unsere Tochter hat ihr Glück in Australien gefunden und deshalb habe ich angefangen mich mit den Themen Food bloggen und auch Nischen-Seiten zu beschäftigen.
Ich möchte dabei vor allem meine bzw. unsere Erfahrungen weitergeben. Natürlich suche ich alle Kaufempfehlungen nach besten Wissen und Gewissen aus, als ob ich Sie selbst kaufen würde. Das dauert bei mir immer ein wenig länger – ich kann mich manchmal einfach nicht entscheiden und dann lasse ich es sein und verschiebe die Entscheidung. Mein letztes Beispiel dazu war das Thema Kugelgrill. Nachdem ich mich für ein Modell durch gerungen hatte war es leider vergriffen.

Unser Family-Foodblog

https://www.kramersonline.de/kramers-foodblog/

KramersFood Blog-Youtube Kanal

KramersFood Blog-Youtube Kanal

Ich persönlich möchte mich ebenso mit den Themen weiterentwickeln und werde dies in 2 Richtungen vertiefen. Zum einem hoffe ich, das ich dieses Thema zu erweitern in Richtung: ” Kochen vom Schädel bis zu den Hufen”  – vom Rind vlt auch noch vom Lamm immer in Verbindung mit frischem Gemüse und Beilagen und natürlich auch unter dem Aspekt des Angebotes der Woche:

 “Gutes Essen muss nicht teuer sein !”

Meine Angebote der Woche:

 

Zum 2. werde ich mich eher mit Technik im Berech SoHo beschäftigen, begonnen habe ich dies mit meiner NAS-Seite und begleitet wird dies Vom Erklär-Bären.

 

Meine NAS-Nischen-Seite

Mein Erklär-Bär-Youtube Kanal

Erklär-Bär-Youtube Kanal

4 Kommentare

  1. UlliK

    Nun stehe ich mal wieder auf dem sogenannten Denkste-Schlauch. Da dachte ich doch Kommentare zulassen zu wollen und Divi macht mir gerade einen Strich durch die Rechnung. Muss ich mal forschen.

    Antworten
  2. Enrico

    Gute Seite, tolle Tipps, nette Videos! Ich selbst bin auch großer Fleischwolf-Fan – nicht nur des Fleisches wegen, sondern v.a. auch wegen den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten – und freue mich immer über neue Anregungen. Selbstgemacht ist halt immer noch am Besten!
    VG Enrico

    Antworten
    • U.Kramer

      Hallo Enrico,
      Vielen Dank, Du hast vollkommen Recht und was man an gehacktem Fleisch zu kaufen bekommt erinnert halt doch auch manchmal an Zusammengekehrtes, gerade wenn Rindfleisch dabei ist.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News/Wissenswertes  
Hochrippe wolfen ? – Niemals

Hochrippe wolfen ? – Niemals

Original Prime Rib (Hochrippe) vom Black Angus 2 Wochen Dry-Aged bei Ebay ersteigert it´s Party-Time Zutaten für ca. 8 Personen Hohe Rippe in unserem Fall 3,3 kg, Senfpulver, Olivenöl, Salz, Pfeffer 6 Pastinaken, 3 Möhren für das Grillgemüse 2 Asiatischer Knoblauch, 3...

Gehacktes Klopse

Gehacktes Klopse

Wir machen sie meist so in etwa Halb und Halb, also halb Schweine- halb Rindfleisch. Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, das Rindfleisch selbst zu wolfen, weil das was es meist zu kaufen gibt, ist qualitativ nicht ausreichend.
Bolognese Sauce

Bolognese Sauce

Es stammt aus dem norditalienischen Bologna und wird dort traditionell mit Eiernudeln, vorzugsweise Tagliatelle serviert. Im Französischen ist es als Sauce bolognaise bekannt, weltweit in der Kombination Spaghetti bolognese
Bullerchen oder pulled Kohlroulade

Bullerchen oder pulled Kohlroulade

Gehacktes vermischen, ich habe gewürztes vom Fleischer geholt also das Schwein, Rind nehme ich pur dazu, schneide den Kohl klein, nachdem ich den Strunk entfernt habe. Das gehackte zu Bullerchen – daher der Name – formen.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen